Fremdwörter oder fremde Wörter

So, der Marsmädchen Hype ist nun vorbei. Nein. Natürlich nicht. Nur der Countdown. Der Hype geht jetzt erst richtig los!!!. Nur, ich mach hier auf meinem Blog erstmal ein bisschen Marsmädchen-Pause, und berichte wieder, wenn es Neuigkeiten gibt. Wer nochmal nachstöbern will in den Marsmädchenartikeln: auf die Schlagwortwolke, Stichwort „Marsmädchen sind ganz anders“ klicken, da sind alle Artikel aufgeführt.

Aber jetzt drängen sich ja schon wieder andere Themen auf:

Es kommt doch immer wieder vor, dass einem Wörter begegnen, von denen man vorher noch niiie etwas gehört hat, die andere aber mit einer Selbstverständlichkeit benützen, dass man sich denkt, wo hab ich eigentlich die letzten 40 Jahre verbracht (das lässt jetzt nicht auf mein Alter schließen, denn mit drei hab ich über sowas noch nicht nachgedacht).

Zugegeben, das Wort scheint aus der Umgangssprache zu kommen, und ist wohl noch nicht so alt, glaub ich zumindest.

Meine Freundin (S.K.) sagte so nebenbei in der Kneipe:

  • Woisch (augsburgerisch für weißt du), da hab i halt an NUPSI hing`macht und dann hats g`halten.
  • Einen waaaas???
  • Ja an NUPSI halt.

Und dann hatte ich wohl einen Gesichtsausdruck, wie jemand, der gerade einen Ziehharmonikabus mit drei Rädern vorbeifahren sehen hat.

(Abbildung: Vignette aus „Marsmädchen sind ganz anders“ – ein kleiner Hinweis darauf, was ein Nupsi sein könnte )

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemeines, Marsmädchen

2 Antworten zu “Fremdwörter oder fremde Wörter

  1. piratenbärbel

    Bei mir heißen die komischen kleinen Silikondinger an den Kopfhörern Nubsi.

  2. Hmmm, also schon wieder eine, die das Wort kennt (zumindest eine der vielen Bedeutungen davon) … grübel, denk …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s