Ein neues Einkaufswagenbild!!!!!!!

DER Hammer!!!! was für Bilder!!! Fast kann ich nicht glauben, dass diese Einkaufswägen so dort lagen. Falls schon, oder auch nicht ( inszenierte Bilder sind ja auch gewünscht.) Bitte, Charles Marto: erzähl uns noch mehr Geschichte dazu. Das wäre schön. Und vielen, vielen Dank für diese seltsamen Bilder, die zu allen Interpretationen offen lassen. Ich finde, sie sehen aus, wie Hunde, die „Männchen“ machen …

Und das ist die E-mail dazu:

„die lagen in ner kleinen grünanlage in der nähe vom langwasserbad in nürnberg – direkt neben der hauptstraße. Dank schwimmbadparkplatz konnte ich stehenbleiben und schnell die 3 fotos machen – yesss, mit der 39 euronen kamera…Liebe grüße aus ostmittelfranken, wo die leute auch nicht weniger spießig sind als in aburg!!!“


Advertisements

12 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemeines, Einkaufswägen

12 Antworten zu “Ein neues Einkaufswagenbild!!!!!!!

  1. charlesmarto

    Hallöle,

    was soll ich dazu erzählen? Nach der arbeit trinke ich gerne noch einen espresso in einem nahegelegenen einkaufszentrum. Von dort führt eine zweispurige straße zur autobahn, vorbei an besagtem schwimmbad (entfernung zum ekz geschätzt ein kilometer), entlang einer mit büschen durchsetzten grünanlage – in welcher hin und wieder radarfallen aufgebaut werden. Aus diesem grund habe ich dort die augen immer offen & halte mich auch an’s tempolimit. Der rest ergibt sich von selbst – die dinger lagen da so rum und haben wohl nur darauf gewartet, von mir fotografiert und dir zugemailt zu werden!

    Ich schau‘ natürlich weiter…

  2. Hier gibt’s noch ein Einkaufswagenbild, das Sie mit Quellenangabe gerne veröffentlichen dürften: http://rueckseitereeperbahn.blogspot.com/2006/01/die-enttarnung.htm. Nach einem Klick aufs Foto sieht man es höheraufgelöst.

  3. haaaaaaach, welche freude aber auch. hab es doch gewusst, weil ich bei dem matt schon so lange mitlese….dass der so ein foto auf lager hat- und habe ihn auf deine aktion aufmerksam gemacht.
    und gestern nachmittag im garten meiner mutter hab ich mir den total verrosteten uralten einkaufswagen unter gestrüpp, halb im ollen ententümpel, angeschaut und mir vorgenommen, dieses arrangement nächsten samstag für dich zu fotografieren. ist das nicht eine idee für ein kleines einkaufswagenliebhaberfotobuch?
    gruß von sonia

  4. Mensch ist das toll!! Danke Wildgans für´s Weitersagen. Und ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn du den Wagen fotografieren würdest.

    @ Matt: Was für ein tolles Foto!!! Einkaufswagen im Eis festgefroren, (ist eigentlich die Weiterführung von den Wägen unter Wasser von Rolf). Und sehr interessant dass du dich dem Thema „verlorene Einkaufswägen“ in deinem Blog auch schon gewidmet hast. Vielen, vielen Dank für´s zur Verfügung stellen.
    @ Charles: ich hab wirklich gedacht, du hättest das Foto inszeniert. Deshalb die Frage. Und toll, wenn du weiterhin die Augen offen hältst.
    @ alle: Dank eurer intensiven Beteiligung, und der nicht erwarteten tollen Fotos, werde ich demnächst eine extra „Lost-Einkaufswägen-Seite“ anlegen. Ich möchte das Projekt über eine längeren Zeitraum weiterführen

  5. habe auch meinen gatten mobil gemacht, er sah bei baustellenbegehungen schon viele deplazierte einkaufsdinger, die werden auf baustellen geschätzt, meinte er. kamera hat er eh immer dabei- also kommen demnächst noch viele fotos aus dem rhein-main-gebiet!
    schönen sonntag noch!
    sonia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s