Making-of vom Wimmelbuch

Heute gibt´s einen ziemlich gründlichen Einblick in die Werkstatt meines Wimmelbuchs, nur für Euch!!! , das ja dann bald demnächst erscheinen wird, genau gesagt, am 15. Juli! Hier kann man schon mal den Titel ankucken (aber wie gesagt, nur kucken, kaufen immer im Buchhandel!)

Den ganzen Prozess der Vorarbeit, also Ideenskizzen, Kompositionsskizzen, Vorzeichnung, überspringe ich mal und beginne bei der fertigen Strichzeichnung. Ich habe sie also einscannen lassen, auf meinen Rechner geladen und kann nun mit dem „colorieren“ beginnen. Weil die Zeichnung so kleinteilig ist, habe ich erstmals komplett am Rechner gearbeitet. Per Hand hätte ich die Details nicht so genau ausarbeiten können. Aber auch da gehe ich ähnlich, wie beim Malen vor: ich lege erst eine Grundfarbigkeit an, die sich grob über die ganze Fläche zieht, dann übermale ich und gehe vom Hintergrund in den Vordergrund immer mehr in die Details, und irgendwann muss ich entscheiden, dass das Bild fertig ist.  Viel Spaß beim kucken! (und Bilder wie immer anklicken zum Vergrößern 🙂 )

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemeines

4 Antworten zu “Making-of vom Wimmelbuch

  1. Anonymous

    Klasse! 🙂

  2. das wird wunderschön 🙂

  3. Das sieht sehr hübsch aus, Frau Kulot. Muss ich mir doch gleich mal vormerken!

  4. Toll! Hach, du hast so einen schönen Beruf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s