Facebook ist nicht NUR doof:

vor ein paar Monaten habe ich auf Facebook folgendes Foto eingestellt, mit der Überschrift: Die Ästhetik des Hässlichen.

Diese Kloschüssel steht seit Monaten in der Nähe meiner Wohnung einfach so herum, keiner räumt sie weg, keinen stört sie. Mich auch nicht. Im Gegenteil. So ein Gegenstand in nichtartgerechter Umgebung kann auch Anlass für kreatives Gedankengut sein.

Es dauerte nicht lange, da wurde auf dieses  Foto hin auf Facebook die Idee geboren, das Stück mit Blumen zu bepflanzen. Guerilla Gardening, wie´s im Streetart Fachjargon heißt.

Ich selbst habe die Idee bereits wieder vergessen, aber siehe da, nun komme ich, ein paar Monate nach dem Facebook Gedankenspiel an besagtem Klo vorbei, und was ist passiert? Wunderbar!

(Bilder wie immer anklicken zum Vergrößern)

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Allgemeines

3 Antworten zu “Facebook ist nicht NUR doof:

  1. Chrissie

    Nachdem ich nicht an Gedankenübertragung glaube: schön, dass es noch mehr Verrückte gibt, die ihre Gedanken auch in die Tat umsetzen!

  2. Frau Krauße

    Anregung für nächstes Jahr: Bitte Färberwaid einpflanzen! Da man diese Pflanze unter anderem in Urin einlegen musste im Mittelalter (gebraucht wurde das Ammoniak), damit sie ihre blaufärbende Wirkung entfaltet, wäre das noch direkt ein kultureller Beitrag.

  3. Wie herrlich!
    Eigentlich bin ich auf der Suche nach anderen Blogs über und von Illustratoren. Nun seh ich dieses Bild und muss breit grinsen.
    Wir hatten früher am Haus meiner Eltern auch eine solche Kloschüssel stehen. Meine Mutter hat sie regelmäßig neu bepflanzt. Irgendwann sahs oben drauf eine nach unten blickende Keramikkatze während am unteren Rand eine kleine Maus hockte. Ich werde heute noch darauf angesprochen…
    Schöne Grüße*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s